Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Günther Förg

Biografien
Günther Förg

*  1952 Füssen
† 2013 Freiburg


In Füssen wird 1952 der Maler, Bildhauer und Fotograf Günther Förg geboren. Der Künstler beginnt 1973 sein Kunststudium bei Karl Fred Dahmen an der Akademie für Bildende Künste in München. 1980 richtet die Galerie Schöttle in München die erste Einzelausstellung Günther Förg's aus. Weitere Ausstellungen u.a. in Chicago, Zürich, München, Köln folgen. Förg ist 1992 auf der documenta IX vertreten. Eine bedeutende Ausstellung folgt 1995 am Stedelijk Mueum in Amsterdam. Das ZKM Karlsruhe beruft Günther Förg 1993 als Professor. Günther Förg wird 1996 für seine Arbeit mit dem Wolfgang-Hahn-Preis ausgezeichnet. Günter Förg stirbt in Freiburg am 5.12.2013.


Angebote zu Günther Förg
Artverwandte Angebote