Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Alois Streicher

Biografien
Alois Streicher

*  1892 München
† 1978 München


Alois Streicher wird 1892 in München geboren. Seine künstlerische Laufbahn beginnt er als Student von Angelo Jank an der Münchner Akademie. Durch den Filmregisseur und Bergsteiger Luis Trenker, der bei einer zufälligen Begegnung Einsicht in die Skizzenbücher Streichers nehmen kann, wird der junge Maler ermuntert, sich künftig ganz der Kunst zu widmen. Bevorzugt malt Streicher, der sein Leben lang seiner Heimatstadt München treu bleibt, Gebirgslandschaften und Szenen des Münchner Lebens. Er ist über 25 Jahre Mitglied der Münchner Künstlergenossenschaft und stellt regelmäßig im Haus der Kunst aus. Streichers bevorzugte Technik ist die Ölmalerei. Zwischen 1928 bis 1974 schafft er ein Gesamtwerk von rund 700 Gemälden. Daneben entstehen auch Aquarelle und Kohlezeichnungen. 1978 stirbt der Künstler in seiner Heimatstadt.