Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Frans Hals

Biografien
Frans Hals

*  1580 Antwerpen
† 1666 Haarlem


Einer der bedeutendsten flämischen Portraitmaler, Frans Hals, wird zwischen 1580 und 1585 in Antwerpen geboren. Der Vater ist Tuchhändler in Antwerpen. Der Künstler ist bis 1603 der Lehrling des Malers Carel van Mander. 1610 wird Hals in die Lukasgilde (Malergilde von Haarlem) aufgenommen. Frans Hals heiratet noch im selben Jahr Annetje Harmansdr. 1611 wird der erste, 1615 der zweite Sohn geboren. Hals leidet sein ganzes Leben unter Geldmangel. Der Maler heiratet im Jahr 1617 erneut und hat acht weitere Kinder. Der Künstler malt eine Menge Einzelportraits von bedeutenden Persönlichkeiten. Am 10. August 1666 stirbt Frans Hals in Haarlem.