Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Homer

Biografien
Homer

*  8 Jh. v. Chr. unbekannt

Homer nimmt unter den antiken griechischen Schriftstellern einen herausragenden Rang ein. Seinen außerordentlichen Ruhm bezeugen viele aus der Antike überlieferte Kunstwerke, darunter Porträtbüsten oder Reliefs, die Homer ehrenvoll abbilden. Darüber hinaus ist bekannt, dass Homer einer der Lieblingsdichter des berühmten griechischen Philosophen Platon gewesen ist.
Homers Bedeutung für die antike Literaturgeschichte beruht auf den Epen "Ilias" und "Odyssee", obwohl nicht mit allerletzter Gewissheit geklärt ist, ob Homer tatsächlich der Autor der Epen sowie einer ihnen formal ähnlichen Sammlung von Gedichten ist.
Da lediglich vermutet werden kann, Homer habe im 8. Jahrhundert v. Chr. in Ionien gelebt, einem Landstrich im westlichen Teil Kleinasiens, liegt es demzufolge nahe anzunehmen, dass die "Ilias" und die "Odyssee" ebenfalls in dieser Zeit und an diesem Ort entstehen. Die beiden Epen, deren Verse jeweils in Hexametern abgefasst sind, verarbeiten einerseits die Erlebnisse des Odysseus und andererseits die zehnjährige Belagerung der Stadt Troja.