Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Künstlergruppe Der Blaue Reite

Biografien
Künstlergruppe Der Blaue Reite



Von den Künstlern Wassily Kandinsky und Franz Marc wird die Gruppe "Der Blaue Reiter" im Dezember 1911 in München als künstlerische Redaktionsgemeinschaft des Expressionismus gegründet. Den Gründern der Gruppe ging es vor allem um die Befreiung von den erstarrten Traditionen. Weitere Mitglieder der Gruppe sind u.a. Paul Klee, August Macke, Gabriele Münter, Marianne von Werefkin, Alexej von Jawlensky sowie Komponisten und Tänzer. Ihr Ziel bestand darin, eine Gleichberechtigung der Kunstformen zu schaffen. Am 18. Dezember 1911 bis zum 1. Januar 1912 stellt die Gruppe Der Blaue Reiter erstmals in der Modernen Galerie Thannhauser in München aus. Noch im selben Jahr findet in München, unter Beteilung von mehr als dreißig Künstlern die zweite Ausstellung vom 12. Februar bis 18. März 1912 in der Buch- und Kunsthandlung Hans Goltz statt. Die Gruppe des Blauen Reiters und deren Anhänger bereiteten den Weg für die gesamte moderne Kunst des 20. Jahrhunderts.