Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Maximilien Luce

Biografien
Maximilien Luce

*  1858 Paris
† 1941 Paris


Er wird 1858 in Paris geboren und pflegt in seinen frühen Jahren eine enge Freundschaft zu den Künstlern Camille Pissarro, Georges Seurat, Theo Van Rysselberghe and Louis Valtat. Gemeinsam mit Seurat und Signac, Mitbegründer der neoimpressionistischen Schule, entwickelt Luce eine Bewegung, die auf dem wissenschaftlichen Studium des Lichtes und der Analyse des prismatischen Effektes von Farben basiert. In den folgenden Jahren arbeitet Luce streng nach den Ideen des Pointillismus, später verändert er seine Technik zugunsten einer lockereren Malweise. Sein Werk umfasst Landschaften, städtische Szenen und Darstellungen arbeitender Menschen. Der Künstler Maximilian Luce verstirbt im Jahr 1941.