Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Sean Scully

Biografien
Sean Scully

*  1945 Dublin

Sean Scully, Maler und Grafiker, wird am 30. Juni 1945 in Dublin geboren. Scullys Familie siedelt 1949 nach London über. Der Künstler besucht von 1965-1968 das Croyden College of Art. Er studiert anschließend 1968-1972 Malerei in Newcastle und weitere zwei Jahre an der Harvard-University in den USA. 1975 erhält der Maler einen Lehrauftrag in Princeton, wo er bis 1983 lehrt. Am Ende seiner Lehrtätigkeit erhält Scully die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. 1989 und 1993 wird er für den renommierten britischen Turner-Preis nominiert. Seit 2002 lehrt Scully Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München. Scully, vereint in seiner Malerei europäische Bildtraditionen mit ästhetischen Erfahrungen, die ihre spezifischen Wurzeln in New York haben. Er ist Mitglied der Irischen Akademie der Künste, lebt und arbeitet in New York, Barcelona und Mooseurach/Deutschland.