Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Stephan Fridolin

Biografien
Stephan Fridolin

*  1430 Winnenden
† 1489 Basel


Als Konventsprediger in Bamberg ist der Franziskaner Stephan Fridolin (1430-1498) erstmals 1475 nachweisbar. In Ordensangelegenheiten unternimmt Fridolin eine Reise nach Rom, bei der er von Seeräubern nach Korsika verschleppt wurde. 1480 war Fridolin wieder in Nürnberg, wo er, unterbrochen von einem Aufenthalt in Basel (1487-89), bis zu seinem Tod als Prediger bei den Klarissinnen wirkte.