Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 394 / Alte und Neuere Meister am 23.11.2012 in München Lot 136

 
Thomas Theodor Heine - Abschied

Objektbeschreibung
Abschied. 1913.
Tusche über Bleistift.
Links unten signiert sowie betitelt. Auf zwei festen Papieren, nebeneinander auf einen dünnen Karton kaschiert. 31,2 x 23,3 cm (12,2 x 9,1 in). Papier: 34,6 x 25,3 cm (13,6 x 10 in).
Vorlage zu der Illustration "Zum Erfurter Urteil", erschienen in der satirischen Zeitschrift "Simplicissimus", Jahrgang 1913/14, Jg. 18, Heft 17 (21. Juli 1913), S. 284 (verso handschriftlich bezeichnet).

Die Bildunterschriften in der Zeitschrift heißen anders als auf der Vorlage: "1813: Der Landwehrmann zieht ins Feld. 1913: Der Landwehrmann zieht zur Kontrollversammlung und ins Zuchthaus."
Zum politischen Hintergrund: Sieben Landwehrmänner (Reservisten) werden 1913 vom Kriegsgericht zu drakonischen Strafen verurteilt, weil sie zu einer Kontrollversammlung nicht erschienen waren, wobei der Grund wohl weniger rebellischer Natur als vielmehr ein gemeinsamer Umtrunk vor der Veranstaltung gewesen war. [CB].

136
Thomas Theodor Heine
Abschied, 1913.
Tusche
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 1.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Thomas Theodor Heine
Was Sie auch interessieren könnte
Thomas Theodor Heine - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte