Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 410 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 07.12.2013 Lot 713

 
Objektbeschreibung
Abstrakte Komposition. 1954.
Mischtechnik. Goldfarbe mit Filz collagiert.
Rechts unten signiert und gewidmet. Auf schwarzem Tonkarton. 9,5 x 21,5 cm (3,7 x 8,4 in), Blattgröße.

Wir danken Herrn Jean-Marie Cusinberche für die freundliche Auskunft zu diesem Werk.

PROVENIENZ: Privatsammlung Schweiz.

Mathieu, der Hauptvertreter des französichen Tachismus, lässt sich in seiner Kunst von ganz unterschiedlichen Quellen inspirieren. Seine gestische Malweise ist von Hans Hartung und Wols, aber auch gleichzeitig durch fernöstliche Kalligrafie beeinflusst. Es geht dem Künstler um einen unmittelbaren, emotional gesteuerten und intuitiven Akt des Malens. Die vorliegende Arbeit zeigt, wie er die Schnelligkeit des Malprozesses und damit den Zufall als Stilmittel einbindet. [EH].

713
Georges Mathieu
Abstrakte Komposition, 1954.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 7.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Georges Mathieu
Was Sie auch interessieren könnte
Georges Mathieu - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte