Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 410 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 07.12.2013 Lot 724

 
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 1957.
Aquarell auf Papier.
Rechts unten signiert und datiert. 49,7 x 70,3 cm (19,5 x 27,6 in), Blattgröße.

Die Expertise von Frau Dr. Gabriele Lohberg, Trier, lag bei Drucklegung noch nicht vor.

Die vorliegende Arbeit entsteht unmittelbar anknüpfend an die sogenannten "Bandzeichenbilder", einer homogenen Werkgruppe, die in der ersten Hälfte der 1950er Jahre entstehen. In der reduzierten Bildsprache des Aquarells und des mit dickem Pinsel vollzogenen Farbauftrags wird der Bezug auf die kalligraphischen Liniengeflechte der vorangegangenen Werkphase besonders deutlich. Fritz Winter spielt hier mit Gegensätzen, indem er helle und dunkle Elemente, offene und geschlossene Figurationen zu einem spannungsreichen und dynamischen Reigen zusammenfügt. [KP].

724
Fritz Winter
Ohne Titel, 1957.
Aquarell auf Papier
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 4.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Fritz Winter
Was Sie auch interessieren könnte
Fritz Winter - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte