Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 410 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 07.12.2013 Lot 707

 
Objektbeschreibung
Figurengruppe mit Läufer. 1944.
Kohle und farbige Kreide.
Rechts unten signiert und datiert. Auf chamoisfarbenem Bütten von Hahnemühle (mit Wasserzeichen). 35,4 x 48,3 cm (13,9 x 19 in), blattgroß.

Mit einer Fotoexpertise von Frau Felicitas Baumeister vom 25. März 2011. Die Arbeit wird in den in Vorbereitung befindlichen Nachtrag zum Werkverzeichnis der Zeichnungen, Gouachen und Collagen von Frau Dr. Ulrike Gauss und Felicitas Baumeister unter der Nummer "1541 A" aufgenommen.

In Willi Baumeisters zeichnerischem Œuvre manifestiert sich eine künstlerische Entwicklung, die von Abstraktion und der Formulierung verrätselter Bildinhalte geprägt ist. In den Blättern "[..] entsteht ein Vokabular von amorph-figürlichen, zeichenhaft überlieferten archaischen Reliefstrukturen, dialogisch, landschaftlich, schwebend, in Bewegung, 'metaphysisch', bedeutungsschwer, geheimnisvoll, urzeithaft. Beschworen werden Geschichte und Geistigkeit des Menschentums, als memento in einer historischen Situation, die seine Grundlage erschütterte. Dieses verborgene, gleichwohl euphorische Arbeiten befruchtet das gesamte Spätwerk des Künstlers." (zit. nach: Dietmar J. Ponert, Willi Baumeister, Stuttgart 1988, S. 28). [KP].

707
Willi Baumeister
Figurengruppe mit Läufer, 1944.
Kohle
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 6.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Willi Baumeister
Was Sie auch interessieren könnte
Willi Baumeister - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte