Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 410 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 07.12.2013 Lot 717

 
Objektbeschreibung
Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison. 1987.
Mappe mit 5 Aquatintaradierungen, vier davon mit farbigem Fond, Titelblatt, Impressum und Textblättern, herausgegeben von Editions F. B., Paris 1987.
Jeweils signiert und nummeriert. Im Impressum nochmals nummeriert. Eines von 90 Exemplaren. Auf festem Velin. Bis 34,9 x 24,7 cm (13,7 x 9,7 in). Papier: je 56 x 45,5 cm (22 x 17,9 in).
Gedruckt bei Lacourière et Frélaut, Paris. Text gedruckt bei H. Hofer, Gentilly. Bei den begleitenden Texten handelt es sich um zwölf Textfragmente Heraklits. Lose Bogen in Original-Leinwandkassette. Volllständig. [KP].
Besonders schönes Portfolio in der für Hartung charakteristischen Bildsprache.

717
Hans Hartung
Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison, 1987.
Mappe
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Hans Hartung - Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Hans Hartung - Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Hans Hartung - Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Hans Hartung - Heraclite - Mieux vaut cacher sa deraison - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Was Sie auch interessieren könnte
Hans Hartung - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte