Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 429 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst am 04./05.12.2015 in München Lot 954

 
Objektbeschreibung
Dynamisches Volumen. 1961.
Öl, Rauch und Feuer auf Leinwand.
Verso signiert und datiert. Auf dem Keilrahmen bezeichnet und mit Richtungspfeil. 109,5 x 109 cm (43,1 x 42,9 in).

Frühes, suggestives Rauch- und Feuerbild des großen "ZERO"-Meisters in besonders gutem Zustand.

PROVENIENZ: Galerie Neher, Essen
Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

AUSSTELLUNG: Galleria la Salita, Rom, 1964 (auf dem Keilrahmen mit Etikett).
The Museum of Contemporary Art, Nagaoka/Japan (auf dem Keilrahmen mit Etikett).



Essay
In unserer Arbeit aus dem Jahr 1961 zeigt sich die ganze suggestive Kraft von Otto Pienes Rauch- und Feuerbildern: Das Werk besticht durch eine kompositorische Klarheit, wie sie ähnlich auch in der Konkreten Kunst dominiert: Quadrat und Kreis, Schwarz und Weiß - vollkommen reine Farben und Formen. Doch nicht die geometrisch-abstrakte Objektivität der Konkreten, sondern, im Gegenteil, Subjektivität und Suggestivität beherrschen dieses Bild. Der auf hellem Grund kontrastierende schwarze Kreis aus Rauch ruft die betont mystische Ebene des Dualismus von Licht und Dunkelheit in Erinnerung. Nervös flimmern die Konturen des schwarzen Kreises, verweisen auf die brodelnden Energien elementarer Gewalten. Zugleich eignet diesem Bild die apokalyptische Beunruhigung einer Sonnenfinsternis: Sicher ist es kein Zufall, dass eine solche Eklipse im Februar des Entstehungsjahres 1961 ganz Europa in Atem hält.
954
Otto Piene
Dynamisches Volumen, 1961.
Öl
Schätzung:
€ 120.000
Ergebnis:
€ 825.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Otto Piene - Dynamisches Volumen - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Weitere Angebote zu Otto Piene
Was Sie auch interessieren könnte
Otto Piene - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte