Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 443 / Kunst nach 1945 II am 10.06.2016 in München Lot 610

 
Objektbeschreibung
Study of GB (For El Bohio Benefit). 1982.
Bleistiftzeichnung und weiße Gouache.
Unten signiert, datiert und betitelt. Auf Velin. 64,7 x 32 cm (25,4 x 12,5 in), Blattgröße.
[EH].

PROVENIENZ: Christie's New York, 7. Mai 1986, Lot 246.

Essay
Das El Bohio ist ein ehemaliges Schulgelände in der Lower East Side N.Y., das in den späten 1970er Jahren besetzt und durch die vielfältige Unterstützung von verschiedenen Seiten in einen Kulturstandort umgewandelt wird. Mitte der 1980er Jahre arbeiten hier auch Künstler wie Keith Haring, die Dokumentarfotografin Marlis Momber und das Bread & Puppet Theater. Zur Finanzierung wurden auch immer wieder Benefiz-Auktionen veranstaltet. Die vorliegende Arbeit widmet Robert Logo für eine dieser Auktionen. Das Motiv gehört in den Kontext der Serie "Men in the Cities", mit er seinen künstlerischen Durchbruch schafft. Die Dargestellten sind ein Porträt der jungen Generation, die heute als "New Wave" bezeichnet wird. Robert Longo arbeitet immer noch mit diesem frühen Motiv: So hat er Fotos zu der Serie, die auf dem Dach seines Ateliers im Jahr 1977 entstanden sind, 2005 als großformatige Pigmentdrucke aufgelegt.
610
Robert Longo
Study of GB (For El Bohio Benefit), 1982.
Bleistift
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 11.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Robert Longo - Study of GB (For El Bohio Benefit) - Rahmenbild
Rahmenbild
Weitere Angebote zu Robert Longo
Was Sie auch interessieren könnte
Robert Longo - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte