Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 438 / Kunst nach 1945 II am 09.12.2016 in München Lot 465

 
Objektbeschreibung
A matter of space. 1975.
Öl, Rauch und Feuer.
Rechts unten signiert und datiert. Links unten betitelt. Auf Karton. 65 x 99,5 cm (25,5 x 39,1 in), blattgroß. [SM].

PROVENIENZ: Privatsammlung Deutschland (direkt beim Künstler erworben).

Essay
Das Werk "A matter of space" stellt ein äußerst eindrucksvolles Beispiel für Otto Pienes experimentelle Feuerbilder dar. Anders als bei seinen früheren Rauchbildern formen sich die Feuerbilder direkt aus der Urgewalt des Elements. Die auf dem Bildträger aufgetragene Farbe wird in Brand gesetzt, wirft Blasen und verkrustet schließlich innerhalb dieses Prozesses. Nach dem Erlöschen des Feuers werden die so entstandenen neuartigen Bildstrukturen fixiert. Durch den unmittelbaren Einsatz des Feuers erschafft Piene so ein bemerkenswertes Zusammenspiel zwischen jenen sich verselbständigenden Naturgewalten und dem kontrollierten künstlerischen Schaffensmoment. Innerhalb dieses subtilen Umgangs mit Form und Farbe gelingt Piene die Eröffnung assoziativer Welten, die sich teils greifen lassen, teils im Farbnebel zu verschwimmen scheinen und immer wieder neue Eindrücke zulassen.
465
Otto Piene
A matter of space, 1975.
Öl
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 25.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Otto Piene
Was Sie auch interessieren könnte
Otto Piene - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte