Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 435 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 25.11.2016 in München Lot 35

 
Objektbeschreibung
Stallungen eines Bauernhofes. Um 1860.
Bleistiftzeichnung.
Links unten bezeichnet "D.". Am unteren Blattrand mit dem angeschnittenen Nachlassstempel. Auf Velin. 15,2 x 9,2 cm (5,9 x 3,6 in), Blattgröße. [CB].

PROVENIENZ: Privatbesitz Süddeutschland.

LITERATUR: Siegfried Wichmann, Eugène Verboeckhoven (1799-1881). Ein flämischer Tiermaler des 19. Jahrhunderts, Sindelfingen (ca. 1977), Kat.-Nr. 67 (sw-Abb. S. 54).

35
Eugène Joseph Verboeckhoven
Stallungen eines Bauernhofes, Um 1860.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 250
Ergebnis:
€ 438

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Eugène Joseph Verboeckhoven - Stallungen eines Bauernhofes - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Was Sie auch interessieren könnte
Eugène Joseph Verboeckhoven - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte