Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 452 / Eine private Sammlung am 10.12.2016 in München Lot 776

 
Objektbeschreibung
Ligne indéterminée. 1990.
Mischtechnik. Farbige Ölkreide und Öl über Lithographie und Serigraphie.
Rechts unten signiert. Auf Velin von BFK Rives (mit dem Wasserzeichen). 56 x 73 cm (22 x 28,7 in), fast blattgroß.

Die Arbeit ist im Archiv des Studio Bernar Venet, New York, unter der Nummer bv90d48 verzeichnet.

Essay
Bernar Venet ist vor allem durch seine Stahlplastiken bekannt, in Berlin befindet sich die vom französischen Staat 1987 gestiftete 20 m hohe Skulptur "Arc de 124,5°". Ausgehend von einer streng geometrischen Linie, bricht er diese feste Struktur zum Lockeren hin auf und lässt somit eine Bewegung im Innen- und Außenraum entstehen. Die schwungvolle Zeichnung variiert das Motiv einer solchen Skulptur. [EH]
776
Bernar Venet
Ligne indéterminée, 1990.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 26.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Bernar Venet - Ligne indéterminée - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Bernar Venet - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte