Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 458 / Kunst nach 1945 II am 08.12.2017 in München Lot 467

 
Objektbeschreibung
Titled. 1996.
Farbserigrafie.
Corlette 307. Signiert, datiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 175 Exemplaren. Auf festem Velin. 61 x 82,5 cm (24 x 32,4 in). Papier: 80 x 100,5 cm ( 31,4 x 39,5 in).
Gedruckt bei Noblet Serigraphie, New York, und herausgegeben von Künstler und Ronald Feldman Fine Arts, New York. Das Blatt entstand 1996 für die Kampagne "16 Artists for Freedom of Expression". [EH].

Essay
An der Kampagne "16 Artists for Freedom of Expression" während der Präsidentschaftswahlen der USA 1996 nehmen Ida Applebroog, Jennifer Bartlett, Jim Dine, Jimmie Durham, Leon Golub, Red Grooms, Jenny Holzer, Roy Lichtenstein, Joan Mitchell, Elizabeth Murray, Edwin Schlossberg, Julian Schnabel, Cindy Sherman, Nancy Spero, Carrie Mae Weems und William Wegman teil. Unter der Schirmherrschaft von "Artists for Freedom of Expression" sammeln die Künstler Geldmittel für Kandidaten und Organisationen, die die staatliche Finanzierung der Künste unterstützten. Das Blatt zeigt, dass Roy Lichtenstein durchaus auch ein politisch engagierter Künstler ist.
467
Roy Lichtenstein
Titled, 1996.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Roy Lichtenstein - Titled - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Weitere Angebote zu Roy Lichtenstein
Was Sie auch interessieren könnte
Roy Lichtenstein - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte