Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 460 / Contemporary Art am 09.12.2017 in München Lot 117002200

 
Objektbeschreibung
Untitled (she wondered at times.). 2008.
Öl auf Leinwand.
Verso auf der Leinwand monogrammiert und datiert. 50 x 42 cm (19,6 x 16,5 in).
[EH].



Essay
Der Titel unserer Arbeit ist ein Zitat aus Saul Bellows Roman "Herzog" aus dem Jahr 1964, der als sein Hauptwerk gilt. In dem Roman spricht diesen Satz jedoch die männliche Hauptfigur Moses Herzog. Er sucht eine Einordnung seines Daseins in die persönlichen, politischen und philosophischen Fragen seiner Zeit. Markus Muntean und Adi Rosenblum bringen dieses Verlorensein im Dasein in der hier dargestellten jungen Frau durch den etwas ängstlichen, unsicheren Blick zwischen den gespreizten Fingern hindurch aufs Beste zum Ausdruck.

Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
117002200
Markus Muntean & Adi Rosenblum
Untitled (she wondered at times..), 2008.
Öl auf Leinwand
Schätzpreis: € 6.000 - 8.000
+
 


Weitere Abbildungen
 
Artverwandte Angebote
Markus Muntean & Adi Rosenblum - Verkaufte Objekte