Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 457 / Klassische Moderne II am 07.12.2017 in München Lot 117002348

 
Objektbeschreibung
Umarmung. Um 1950.
Aquarell, Tusche und Gouache.
Rechts unten monogrammiert. Auf leicht strukturiertem, bräunlichem Maschinenbütten. 50 x 35,5 cm (19,6 x 13,9 in), Blattgröße.
Verso mit Bleistiftstudie einer sitzenden Figur (wohl Mitte 1940er Jahre). [JS].

Die Arbeit ist im unveröffentlichten Werkverzeichnis der Aquarelle und Zeichnungen gelistet und wird in eine zukünftige Publikation aufgenommen. Wir danken dem Karl Hofer Archiv, Köln, für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Nagel Kunstauktionen, Stuttgart, 21. Oktober 1995, Los 107, mit Abb. von recto und verso.
Privatsammlung Rheinland (seit 1995).

LITERATUR: A. Kachelrieß, Dr. Nagel, Stuttgart, in: Weltkunst, 65.1959, Heft 19, 1.10., S. 2636.
Kunstpreis Jahrbuch, 51.1996, S. 648.

Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
117002348
Karl Hofer
Umarmung, Um 1950.
Aquarell
Schätzpreis: € 5.000 - 6.000
+
 


Weitere Abbildungen
Karl Hofer - Umarmung - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Angebote zu Karl Hofer
Artverwandte Angebote
Karl Hofer - Verkaufte Objekte