Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 457 / Klassische Moderne II am 07.12.2017 in München Lot 97

 
Objektbeschreibung
Fünf Personen am Strand. 1949.
Aquarell und Tuschfederzeichnung über Bleistift.
Links unten signiert und datiert. Auf Maschinenbütten. 23,7 x 25 cm (9,3 x 9,8 in) , Blattgröße.

Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York – Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1451-11-01-17 registriert ist, bestätigt.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Feininger: huiles, aquarelles & dessins présentés par William S. Lieberman“ in der Galerie Berggruen & Cie, Paris, Nr. 83.

Essay
Die späten Zeichnungen von Lyonel Feininger nehmen in ihrer Thematik überwiegend Bezug auf die vielen Aufenthalte an der Ostsee in den zwanziger und dreißiger Jahren. Auch in dieser Zeichnung bleibt sich Feininger treu. Er variiert ältere Motive, die nun etwas lockerer gesehen werden. Doch die Stringenz seiner Zeichnung ist ungebrochen. Noch immer ist sie das dominierende Element der Komposition, die hier besonders ausgewogen mit wenigen Farben in ihrem Blau-Gelb Effekt eine der typischen Stimmungen evoziert, die das gesamte künstlerische Werk Feiningers so nachhaltig prägen. [KD]
97
Lyonel Feininger
Fünf Personen am Strand, 1949.
Aquarell
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 17.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Lyonel Feininger - Fünf Personen am Strand - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Weitere Angebote zu Lyonel Feininger
Lyonel Feininger - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte