Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 459 / Klassische Moderne I am 09.12.2017 in München Lot 117002485

 
Objektbeschreibung
Merzzeichnung. 1919.
Assemblage. Karton, Papier, Holz, Draht, Nägel, Kreide.
Schulz/Orchard 503a. Rechts oben monogrammiert und datiert. Verso auf der Rückseite eigenhändig: "Schwitters 1919 Merzzeichnung 1000 M". 17,5 x 14 x 2,5 cm (6,8 x 5,5 x 0,9 in).
[EH].
"Das betreffende Werk stammt aus der frühen 'Merz'-Phase von Schwitters und weist, stilistisch gesehen, ein ungewöhnliches Zusammenspiel von Zeichnung und Assemblage auf, das in Schwitters Œuvre absolut einzigartig ist."
Dr. Isabel Schulz und Dr. Karin Orchard, 27.2.2014
.

PROVENIENZ: Gebrüder Uphoff, Worpswede 1919.
Sammlung Duiker, Den Haag, vor 1938 (durch Tausch vom Vorgenannten erworben).
Sammlung Pols, Scheveningen, 1976 (durch Erbschaft vom Vorgenannten).
Sotheby's New York, 7.4.1976, Lot 119 mit Farbabb.
Sammlung Claude Givaudan, Genf/ Paris.
Galerie Alice Adam, Chicago (1981 erworben).
Privatsammlung USA.

AUSSTELLUNG: Kurt Schwitters. Words and Works, Helen Serger Galerie La Boetie, New York, 20.3.-10.5.1985.
German Art in the 20th Century. Painting and Sculpture 1905-1985, Royal Academy of Arts, London 11.10.-22.12.1985 / Staatsgalerie Stuttgart 8.2.-27.4.1986, Farbabb. 140.

Essay
Kurt Schwitters benutzt für seine Collagen, die ab 1918 entstehen zufällig gefundene Materialien. Er begründet mit seiner Kunst und seinen literarischen Texten in Hannover eine eigene Dada-Einrichtung, die er "Merz" nennt, ein Wortfragment von "Commerzbank" (lat. cum=mit, merx=Ware), damals eine der führenden Filialbanken. In dieser Zeit hat Schwitters Kontakt mit dem Kreis um Bernhard Hoetger, der in Worpswede lebt. Bei einem der Künstlertreffen in Worpswede entsteht 1919 die hier angebotene Assemblage: Eugenie von Garvens, die direkte Nachbarin Hoetgers, berichtet von dem "Kunstwerk aus Holz u. Pappdeckel", das Kurt Schwitters auf ihrem Worpsweder Grundstück "niedergelegt" hat. Nicht weniger als 1000 Mark notiert der Künstler als Preis rückseitig auf das kleine Werk – weit mehr, als Schwitters 1919 sonst für seine Arbeiten verlangt; vielleicht drückt er damit seine Wertschätzung für den Typus dieser Arbeiten in seinem Œuvre aus, wohlwissend, dass der Preis damals nicht zu erzielen war. Über den Worpsweder Künstler Fritz Uphoff gelangt das Werk in Niederländischen Familienbesitz, wo es bis 1976 bleibt. Beachtenswert ist die von Schwitters gewählte Bezeichnung "Merzzeichnung", die er sonst ausschließlich flächig-farbige Collagen und Kompositionen verwendet. Unsere Arbeit ist die einzige Merzzeichnung, die Zeichnung und Assemblage vereint.

Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe
Dieses Objekt wird differenzbesteuert, zuzüglich einer Einfuhrumsatzabgabe in Höhe von 7 % (Ersparnis von etwa 5 % im Vergleich zur Regelbesteuerung) oder regelbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
117002485
Kurt Schwitters
Merzzeichnung, 1919.
Assemblage
Schätzpreis: € 400.000 - 600.000
+
 


Weitere Abbildungen
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Rückseite
Rückseite
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Kurt Schwitters - Merzzeichnung - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Angebote zu Kurt Schwitters
Artverwandte Angebote
Kurt Schwitters - Verkaufte Objekte