Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 467 / Kunst nach 1945 II am 08.06.2018 in München Lot 402

 
Objektbeschreibung
Graue Formen. 1931.
Öl auf Karton, original auf strukturierten, chamoisfarbenen Karton kaschiert.
Rechts unten monogrammiert und datiert sowie rechts unten auf dem Unterlagekarton signiert und datiert. Verso auf dem Unterlagekarton signiert, datiert und betitelt. 24,8 x 32,2 cm (9,7 x 12,6 in). Original-Unterlagekarton: 28 x 35,8 cm ( 11 x 14,1 in).
Eine der seltenen frühen Kompositionen, die in direktem Anschluss an Winters Studium am Bauhaus in Dessau (1927-1930) bei Josef Albers, Wassily Kandinsky, Paul Klee und Oskar Schlemmer entstanden sind. [JS].

AUSSTELLUNG: Fritz Winter. Bilder der Bauhauszeit, Fritz-Winter-Haus, Ahlen 1983, Nr. 38 (auf dem Unterlagekarton mit dem Etikett).

402
Fritz Winter
Graue Formen, 1931.
Öl
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 8.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Fritz Winter - Graue Formen - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Weitere Angebote zu Fritz Winter
Was Sie auch interessieren könnte
Fritz Winter - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte