Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 467 / Kunst nach 1945 II am 08.06.2018 in München Lot 438

 
Objektbeschreibung
Flächenbahn. Um 1960.
Plastik . Gelötete Stahlstäbe, vernickelt, auf Schieferplatte.
Unikat. 9,7 x 33 x 0,5 cm (3,8 x 12,9 x 0,1 in). Schieferplatte: 16,5 x 44,5 x 1,5 cm ( 6,4 x 17,5 x 0,5 in).
Die Arbeit ist im Zusammenhang mit der großen Flächenbahn für die Aula des Apostelgymnasiums in Köln entstanden. [JS].

Wir danken Herrn und Frau Sabine Kricke-Güse und Dr. Ernst-Gerhard Güse für die freundliche Auskunft. Die Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen.

PROVENIENZ: Privatbesitz Rheinland (direkt vom Künstler).

"Unser Raum hat tausend Qualitäten. Es sind die, die wir ihm geben. Nichts ist ohne Raum und Bewegung."
Norbert Kricke, zit. nach: http://www.apostelgymnasium.de/index.php/album/rund-ums-apg/relief-in-der-aula.

Essay
1950 beginnt Kricke, angeregt von einem Drahtgerüst für eine figürliche Plastik, ungegenständliche Raumplastiken zu schaffen. Materialien der modernen Bau- und Stahlverarbeitungsindustrie verdrängen in seinen Skulpturen die traditionelle Bildhauerei. Bei den Flächenbahnen handelt es sich um plane Reihungen von Stäben, die an den Rändern zerfasert sind und somit das Sehen aktiv über das faktische Ende der Linien in den freien Raum hinausführen. Die scheinbar filigrane Instabilität, die den Eindruck des Schwebens vermittelt, wird mit wenigen Elementen erreicht. Kricke verwirklicht die Idee einer offenen Plastik entschiedener als seine Zeitgenossen, indem er explizit den Raum in die Gestaltung der Skulptur miteinbezieht. Der Blick des Betrachters soll sein Ziel nicht mehr in der Plastik finden, sondern von ihr ausgehend in die Unbegrenztheit des Raumes gelenkt werden. Die Skulptur wird so zu einem künstlerischen Instrument, das den Raum als solchen und die Bewegung im Raum erfahrbar macht. [CE]
438
Norbert Kricke
Flächenbahn, Um 1960.
Plastik
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 24.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Norbert Kricke - Flächenbahn - Rückseite
Rückseite
Weitere Angebote zu Norbert Kricke
Was Sie auch interessieren könnte
Norbert Kricke - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte