Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 470 / Kunst nach 1945 I am 09.06.2018 in München Lot 911

 
Objektbeschreibung
Spiegelobjekt (3-teilig). 1979.
Objekt . 3 Stelen mit jeweils 108 quadratischen Hohlspiegeln auf Holzplatte montiert. In Objektkasten.
Jeweils verso signiert und datiert. Stelen: je 300 x 100 x 10,5 cm (118,1 x 39,3 x 4,1 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Nordrhein-Westfalen (direkt vom Künstler).

"Unsere Wirklichkeit ist eine, eine von vielen möglichen. Ich gehe von einer Lichtwirklichkeit aus. Dort ist alles anders. Kunst ist ein Verfahren, Wirklichkeit zu gewinnen."
Adolf Luther

Essay
Die Auseinandersetzung mit dem Licht geht bei Adolf Luther weit über das rein optische Phänomen hinaus. Luther nähert sich vielmehr einer der Grundfragen der Kunst, der Frage nach dem Natur- und Weltbild. "Hinter den großen Auseinandersetzungen dieses Jahrhunderts sehe ich die Suche nach mehr Realität jenseits der Welt der sichtbaren Erscheinungen [..] Alles am Licht gehört einer anderen Dimension an als der räumlich-stofflichen Welt" (zit. nach: Luther 34. Objekte-Kinetik, Flyer Galerie Wendtorf + Swetec, 6.2.-31.3.1976). Luthers Werk konfrontiert uns mit dem metaphysischen Phänomen des Lichtes und schafft es auf diese Weise, uns mit künstlerischen Mitteln für den Moment des Betrachtens aus der dinglichen Alltagswelt zu befreien. [SM]
911
Adolf Luther
Spiegelobjekt (3-teilig), 1979.
Objekt
Schätzung:
€ 80.000
Ergebnis:
€ 87.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Adolf Luther - Spiegelobjekt (3-teilig) - Rückseite
Rückseite
Adolf Luther - Spiegelobjekt (3-teilig) - Rückseite
Rückseite
Adolf Luther - Spiegelobjekt (3-teilig) - Rückseite
Rückseite
Weitere Angebote zu Adolf Luther
Was Sie auch interessieren könnte
Adolf Luther - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte