Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 289 / Wertvolle Bücher am 22./23.11.2004 Lot 2034

 
Heinrich Heine - Bäder von Lucca. Illustr. Philipp. 1921.

Objektbeschreibung
Heine, H., Die Bäder von Lucca.. Die Bäder von Lucca.Mit 7 Orig.-Radierungen von M. E. Philipp. Heidelberg, R. Weissbach 1921.Karmesinroter Maroquin-Einband mit mehrf. goldgepr. Deckelfileten, RVerg. und KGoldschnitt sowie Steh- und Innenkantenverg. (sign. 'Otto Herfurth, Berlin'). 4to. 75 S., 1 Bl.
Wilhelm/Galley 330. - Vgl. Thieme/B. XXVI, 548. - 1 von 200 num. Exemplaren, im Druckvermerk vom Künstler signiert und eigh. numeriert. - Die Graphiken jeweils in der Pl. monogrammiert und datiert '1918'. - Eine der seltenen Illustrationsarbeiten des Dresdner Graphikers Martin E. Philipp. "Bei dieser illustrierten Ausgabe der 'Bäder von Lucca' hat sich der heutzutage seltene Glücksfall ereignet, daß der berühmt-berüchtigte Text einem Künstler kongenialer Art zum Gegenstand wurde ... Seine Radierungen atmen eine kapriziös kalte Erotik, wetteifern an Eleganz mit dem Stil Heines und ergänzen dessen mangelnde Gestaltungskraft durch ihre verlebendigende Kraft." (ZfB NF XIV/1922, Sp. 29) - Rücken minim. verfärbt. Ansonsten sehr schöner breitrandiger Druck auf Zanders-Bütten; in einem prachtvollen und wohl erhaltenen Meistereinband von O. Herfurth.

2034
Heinrich Heine
Bäder von Lucca. Illustr. Philipp. 1921.
Schätzung:
€ 500
Ergebnis:
€ 1.404

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Heinrich Heine - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte