Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 306 / Modern Art und Post War am 05.12.2006 Lot 313

 
Julius Bissier - Ascona

Objektbeschreibung

Ascona. 1962.
Eiöltempera auf grundierter Leinwand.
In der Darstellung signiert und datiert "13. Febr. 62". 46,3 x 57,3 cm ( 18,2 x 22,5 in).

PROVENIENZ: Gimpel Fils Gallery, London.

Von höchster farblicher Delikatesse sind die Eiöltemperabilder Bissiers. Mitte der 1960er Jahre zeigt sich in seinen stilllebenartigen Werken die Synthese zwischen den auf das Wesentliche reduzierten Formen und transluziden, sensibel abgestimmten Farbnuancen in größter Vollendung. Durch die "Kunst des Weglassens" erhebt Bissier die von ihm dargestellten Gegenstände zu Symbolen ihrer selbst. Konturlos definiert die Form sich durch ihr Sein. Aus diesen durch die meditative Versenkung des Künstlers entstandenen Arbeiten spricht die geistige Haltung des ZEN. [LB]

313
Julius Bissier
Ascona, 1962.
Eiöltempera
Schätzung:
€ 26.000
Ergebnis:
€ 30.940

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Julius Bissier
Was Sie auch interessieren könnte
Julius Bissier - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte