Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 373 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 22.11.2010 Lot 195

 
Biblia germanica - Biblia germanica, 1706

Objektbeschreibung
Biblia germanica. - Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrifft deß Alten und Neuen Testaments. Wie solche von Martin Luther .. zu übersetzen angefangen .. und vor einigen Jahren bereits mit den Summarien Joh. Saubert .. ausgefertiget .. Samt einer Vorrede Joh. M. Dilherrns. Mit gest. illustr. Titel, gest. Porträt-Tafel, 6 gest. Zwischentiteln und zahlr. Textholzschnitten . Nürnberg, J. A. Endter Erben 1706. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln auf 5 Bünden mit Messing-Eckbeschlägen und 2 Messing-Schließen. Folio. 26, 5 Bll., 1227, 10 Bll.

Bibelslg. Württ. Landesbibl. E 1063. - Jahn S. 116. - 14. Ausgabe der Dilherr-Bibel. - "Bei dieser Ausgabe, die nochmals das zusätzliche Privileg des Deutschen Kaisers enthält, handelt es sich um die letzte Endter-I-Holzschnitt-Bibel, bevor ab 1710 die neue Endter-II-Bibel herauskommt" (Jahn). - Stellenw. leicht fleckig, wenige Bll. zu Beginn mit kl. Randläsuren, Innendeckel und Vorsätze mit Eintragungen von alter Hd. Untere Kap. etw. eingerissen, hint. Deckel etw. fleckig.

14th edition of the Dilherr bible. With engr. illustrated title, engr. portrait plate, 6 engr. half titles and numerous woodcuts in the text. Contemp. blind-tooled pigskin over wooden boards on 5 bands with brass corner fittings and 2 brass clasps. - Slightly stained in places, few ll. with small marginal blemishes at the beginning, pastedowns and endpapers with entries by an old hand. Lower spine end somewhat slightly torn, rear board somewhat stained.

195
Biblia germanica
Biblia germanica, 1706
Schätzung:
€ 500
Ergebnis:
€ 528

(inkl. 20% Käuferaufgeld)