Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 391 / Wertvolle Bücher am 21.05.2012 in Hamburg Lot 104

 
Pierre de Margerie - Allocution prononcée. 1931. Pgt.-Exemplar.

Objektbeschreibung
Cranach-Presse. - Margerie, P. de, (Éloge de la typographie). Allocution prononcée à l'ouverture de l'exposition "Le Salon des Bibliophiles" à Berlin le XIII. Octobre MCMXXIX. Mit 1 gr. figürlichen Schmuck-Initiale von Eric Gill, ornamentiert durch einen Holzschnitt von A. Maillol , von M. Goetz handkoloriert und mit Lapislazuli und Goldbronze gehöht. Weimar, Cranach-Presse für Editions de Cluny in Paris 1931. Geglätteter karminroter Orig.-Maroquineinband von O. Dorfner mit goldgepr. Deckelfilete und Deckeltitel sowie Steh- und Innenkantenverg. und GGoldschnitt. 4to.

Müller-Krumbach 53. - Brinks 84. - 1 von 4 röm. num. Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Pergament außerhalb des Handels, hier "Exemplaire hors commerce imprimé specialement pour La Marquise de Brion", insgesamt erschienen von dieser Luxusausgabe auf Pergament nur 14 Exemplare, von denen 10 in den Handel gelangten. - Druckleitung und Satzanordnung von Harry Graf Kressler und Max Goertz. Druck in Schwarz und Rot (Kopfüberschriften) in der Jenson-Antiqua und Johnston-Kursive. Mit der schönen großzügigen "C"-Initiale zu Beginn. - VDeckel kaum wahrnehmbar fleckig, Kapitale mit minimalsten Bereibungen, insgesamt wunderschönes Exemplar von vorzüglicher Erhaltung. - "So lange es Buchliebhaber geben wird, wird es Liebhaber der Cranach Pressen Drucke geben." (G. A. Kaldewey, "Über Harry Graf Kessler", zit. nach Brinks S. 194)

1 of 4 Roman numbered copies of the de-luxe edition on vellum outside of commerce, this is "Exemplaire hors commerce imprimé specialement pour La Marquise de Brion", only 14 copies of this edition on vellum published, 10 came into commerce. With 1 large figurative decorative initial by Eric Gill, ornamented by a woodcut from A. Maillol, hand-colored by M. Goetz and heightened with lapis lazuli and gold bronze. - Front board discernibly stained, spine ends with minimal rubbings, all in all beautiful copy in excellent condition.

104
Pierre de Margerie
Allocution prononcée. 1931. Pgt.-Exemplar.
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 13.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Pierre de Margerie - Allocution prononcée. 1931. Pgt.-Exemplar. - Einband
Einband
Was Sie auch interessieren könnte