Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 15

 
Objektbeschreibung
Albrecht Alcibiades, Margraf von Brandenburg. - Sammelband mit 6 Werken. Aus den Jahren 1554-57. Zeitgenöss. Schweinslederband über Holzdeckeln mit reicher Blind- und Rollenprägung aus der Werkstatt des Nürnberger Buchbinders Hans Pfister. 4to.

Zum Einband: Sehr gut erhaltener zeitgenöss. Prägeband aus der Werkstatt des Nürnberger Meisters Hans Pfister (tätig 1560-1600). Vorder- und Hinterdeckel mit einer monogrammierten biblischen Rolle (Haebler I, 329, 1; EBDB r003285) und einer kleinen Reformatorenrolle mit Wappen (EBDB r003611).

Magnificent Sammelband with 6 scarce writings on Albrecht Alcibiades, the infamous condottiere. Bound in a beautiful and well-preserved blindpressed binding by the Nuremberg bookbinder Hans Pfister (working 1560-1600).

15
Albrecht Alcibiades von Brandenburg-Ansbach
Albrecht Alcibiades. Sammelband mit 6 Werken. 1554-57.
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.360

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
  - Albrecht Alcibiades. Sammelband mit 6 Werken. 1554-57. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
  - Albrecht Alcibiades. Sammelband mit 6 Werken. 1554-57. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung