Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 411 / Wertvolle Bücher am 18.11.2013 Lot 1517

 
Objektbeschreibung
Fünfmast-Vollschiff "Preussen". 1953.
Öl auf Leinwand.
Nicht bei König. Links unten signiert und datiert. 70 x 100 cm (27,5 x 39,3 in).
Das Gemälde wird von Walter König in die erweiterte Auflage des Werkverzeichnis der Holst-Gemälde mit aufgenommen.

PROVENIENZ: Privatsammlung USA.

LITERATUR: Vgl. Walter König, Johannes Holst, Maler der See. Hamburg, 2011.

Eines der Meisterwerke des Marinemalers aus Altenwerder, der in diesem prächtigen Schiffsporträt des gewaltigen und prominenten Rahseglers zum wiederholten Male seine Könnerschaft unter Beweis stellt. In klassischer Seitenansicht und unter Volltuch laufend, zeigt er das 1902 vom Stapel gelaufene Vollschiff mit den fünf Masten, an denen bis zu 48 Segel gesetzt werden konnten. Die "Preussen" war der größte stählerne Segler der Reederei Ferdinand Laeisz, deren berühmte "Flying P-Liners" in der Segelschiffahrt noch einmal eine große Rolle spielten, erbaut auf der Tecklenborg Werft in Geestemünde und zu dieser Zeit das größte Segelschiff der Welt. Eingesetzt wie auch die anderen Laeisz Segler auf Salpeter-Fahrt von und nach Chile. Kapitän Boye Petersen und später Hinrich Nissen führten das Schiff, unter Nissens Kommando wurde der Segler November 1910 vom englischen Kanaldampfer "Brighton" vor Dover gerammt und geriet trotz Bergungsversuchen auf Strand und ging verloren. Laut König wird der Segler voll getakelt gezeigt, dies war nur bei stetig gutem Wetter möglich und kommt auf Holsts Bildern recht selten vor. Am Heck die Schwarz-weiß-rote alte deutsche Handelsflagge, im Top ist die Reedereiflagge von Laeisz gehisst. - Holst hat das Motiv "Preussen" nicht sehr häufig gemalt, das Werkverzeichnis von König erwähnt drei Gemälde, davon eines von 1909 (JH-1909-018-WK), das sich im Schiffahrtsmuseum Bremerhaven befindet, zwei andere fertigte Holst 1955.

1517
Johannes Holst
Fünfmast-Vollschiff "Preussen", 1953.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 5.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Johannes Holst - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte