Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 421 / Wertvolle Bücher am 18./19.05.2015 in Hamburg Lot 799

 
Objektbeschreibung
Barlach, Ernst, Der arme Vetter. Ein Buch mit 34 Zeichnungen. 2 Bde. (Textband und Tafelmappe). Mit 2 lithogr. Titelbll. und einer Folge von 36 Orig.-Lithographien von E. Barlach. Berlin, P. Cassirer 1919. OHLwd. 49 : 34,5 cm.

1 von 190 num. Exemplaren, im Druckvermerk vom Künstler signiert (GA 300). - Breitrandiger Druck auf Watteau-Bütten, die Illustrationsfolge auf festem gelblichen Kupferdruckkarton. Druck der Lithographien auf der Handpresse von M. W. Lassally, Berlin. - Das Drama, eines der Hauptwerke Barlachs und 1919 in den Hamburger Kammerspielen uraufgeführt, reicht in seinen Anfängen, unter dem älteren Titel Die Osterleute , bis 1911 zurück; es wurde 1917 abgeschlossen. "Von allen Barlachschen Dramen ist Der arme Vetter am stärksten in der Wirklichkeit angesiedelt .. In seinen Zeichnungen hat Barlach die beiden Regionen der Dichtung, das Diesseitige und Jenseitige, bis an die Grenzen des ihm Möglichen vorangetrieben. Derb realistische Wirtshausszenen wechseln mit rein visionären, von jedem realen Ballast befreiten Darstellungen. Das Gespräch vor Tisch wirkt - vielleicht als einziges Blatt unter allen Barlachschen Illustrationen - fast wie ein Bühnenbildentwurf, so präzise orientiert es über den Raum das Mobiliar, die handelnden Figuren und wie sie kostümiert sind, und so sicher, ja 'flott' ist es gezeichnet .." (G. Sello, Ernst Barlach als Illustrator, in Philobiblon IV/3 [1960] S. 212ff.). - 2 Graphiken etw. gebräunt und im Seitenrand beschnitten.

Laur 54 B. - Schult 113-143, 145-147, 149-152. - Kat. der Reutti-Stiftung S. 53ff. - Schauer II, 116. - Jentsch 57.

799
Ernst Barlach
Der arme Vetter. 1919. 2 Bde.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 1.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Ernst Barlach - Der arme Vetter. 1919. 2 Bde. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Ernst Barlach - Der arme Vetter. 1919. 2 Bde. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Was Sie auch interessieren könnte
Ernst Barlach - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte