Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 30

 
Objektbeschreibung
Dorsten, T., Botanicon, continens herbarum, aliorumque simplicium, quorum usum in medicinis est, descriptiones & icones ad vivum effigiatas .. Additis etiam, quae neotericorum observationes & experientiae vel comprobarunt denuo, vel nuper invenerunt. Mit über 300 altkolor. Textholzschnitten . Frankfurt, Chr. Egenolff 1540. Spät. Pgt. Kl.-Folio (30 : 19,5 cm). 10 nn., 306 num. Bll.

Einzige Ausgabe . Eine von 2 Druckvarianten, hier mit 3 Pflanzenholzschnitten auf dem Titel (statt Druckermarke). - Das Werk ist eine lateinische Bearbeitung von Rösslins 1533 erschienenem Kreutterbuch von allem Erdtgewächs . Die Übersetzung hatte Egenolff angeregt, "um dem Buch auch den Auslands-Markt zu erschliessen; auf dem stärkeren Papier dieser Ausgabe präsentieren sich die meistens recht naturgetreuen Holzschnitte noch besser, als auf dem geringeren der deutschen Ausgaben. Die lateinische Uebersetzung erschien nur einmal, die deutsche Fassung dagegen hatte ein zähes Leben; 1557 übernahm der neugewählte Frankfurter Stadtarzt und Schwiegersohn Egenolfs Adams Lonicerus die Neubearbeitung dieses Werkes" (Schmid). - Etw. gebräunt und stockfleckig, erste Bll. leicht fingerfleckig, letzte 20 Bll. mit Wurmspur im weißen Rand. Rücken mit Einriß und kl. Fehlstelle. Trotz der Mängel ansprechendes Exemplar. Provenienz: Sammlung Prof. Robert Domenjoz.

VD 16, D 2442. - Nissen 522. - Durling 1203. - Wellcome I, 1861. - Schmid, Kräuterbücher S. 100. - Heilmann S. 245.

Only edition. One of 2 printing variants, here with woodcut plants on title (instead printer's device). With more than 300 woodcuts in text (mostly plants), all in contemp. coloring. Later vellum. - Some browning and foxing, first leaves slightly fingerstained, last 20 leaves with wormtrace in the white margin. Spine with tear and small defective spot. In general still a good copy from the collection R. Domenjoz.

30
Theoderich Dorsten
Botanicon. 1540.
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 16.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Theoderich Dorsten - Botanicon. 1540. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Theoderich Dorsten - Botanicon. 1540. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Was Sie auch interessieren könnte