Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 447

 
Objektbeschreibung
Sammlung von Inkunabel-Blättern
70 Einzelblätter aus den Jahren 1471-1499.

Eine vorzügliche Dokumentation der deutschen Buchdruckerkunst des 16. Jahrhunderts.

Umfangreiche qualitätvolle Inkunabelblatt-Sammlung zahlreicher bedeutender deutscher Drucker und wichtiger Druckorte, darunter: Sechste deutsche Bibel, Augsburg, G. Zainer, um 1477. - Neunte deutsche Bibel, Nürnberg A. Koberger 1483. - Missale Olomucense, Nürnberg, G. Stuchs 1499. - Cato. ethica, Ulm, J. Zainer 1474. - Schatzbehalter, Nürnberg A. Koberger 1491. - A. von Eyb, Magarita poetica, Nürnberg, J. Sensenschmidt 1472. - Sachsenspiegel, Ausgsburg, J. Schönsperger 1482. - Isidorus, De summa bono, Köln, U. Zell um 1470. - Balbus, Catholicon, Straßburg, A. Rusch 1474.

EINBAND: Lose Inkunabelblätter mit Bezeichnungen, an den ob. Kanten auf grünem Unterkarton montiert und in Klarsichthüllen, zus. in 3 Ringbuchbänden. 46,5 : 32 cm.- ZUSTAND: Tls. etw. stockfl. oder wasserrandig, insges. jedoch in guter Erhaltung.

Excellent collection of 16th century German letterpress. 70 loose incunabula leaves in transparent folders, mounted at the top on strong green cardboards, in 3 ring binders. - Partly foxed or waterstained, altogether good condition.

447
Inkunabel-sammlung
Inkunabelblatt-Sammlung. 70 Bll. in 3 Ringbüchern., 1471- 1500.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.880

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
  - Inkunabelblatt-Sammlung. 70 Bll. in 3 Ringbüchern. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung