Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 411700748

 
Objektbeschreibung
Joseph Furttenbach
Architectura privata. Das ist: Gründtliche Beschreibung, Neben conterfetischer Vorstellung, inn was Form und Manier, ein gar Irregular, Burgerliches Wohn-Hauß .. ist gebracht worden .. Augsburg, Joh. Schultes 1641.

Der bekannte Architekt, Mathematiker und Mechaniker Joseph Furttenbach (1591-1667) hat zahlreiche öffentliche Bauten in seiner Heimatstadt Ulm geschaffen. In dem vorliegenden Werk beschreibt er sein eigenes Wohnhaus.

Erste Ausgabe. Die Kupfer zeigen u. a. Grund- und Aufrisse des Hauses, Fenster, Portale, Grotte und Gartenanlage. Mit Beschreibungen der verwendeten besonderen Materialien wie Muscheln, Korallen, Kitt etc. Zusätzl. zu den im Titel genannten Kupfern ist eine Doppeltafel mit Darstellung zu "Auffzüg dess Gärttlins" vorhanden, die eine reich bepflanzte Gartenanlage zeigt und von M. Remboldt nach Zeichnungen von J. Arnold geschaffen wurde.

EINBAND: Zeitgenössischer Pergamentband. 32 : 20 cm. - ILLUSTRATION: Mit 15 Kupfertafeln (13 doppelblattgroßen, 2 gefalteten), meist von M. Remboldt nach J. A. Pictor und J. J. Campanus. - KOLLATION: 7 Bll., 78 S. - ZUSTAND: Etw. stock- und fingerfl., einige Taf. knapp beschnitten, 2 Falttaf. mit Falzeinriß (hinterlegt), 1 Textbl. mit 2 hinterl. Randeinrissen. Einbd. fleckig, 1 Kante beschabt, unt. Kap. mit kl. Läsuren, Schließbänder entfernt. Insges. gutes Exemplar.

LITERATUR: Architektur und Ingenieur 160. - British Arch. Libr. 1149 Anm. - Schlosser S. 588. - Ornamentstich-Slg. Berlin 1958. - Poggendorff I, 819. - ADB VIII, 250.

The famous architect, mathematician and engineer Joseph Furttenbach (1591-1667) created many public buildings in his hometown Ulm. - First edition, showing Furttenbachs mansion. With 15 folding copper plates, including an additional plate showing the garden. Contemp. vellum. - Partly foxed and fingerstained, some plates cropped close, 2 plates and 1 leaf with backed tears. Binding stained, 1 edge scraped, foot of spine with defects, thongs removed. Altogether good copy.

411700748
Joseph Furttenbach
Architectura privata, 1641.
Schätzpreis: € 1.000
+
 


Weitere Abbildungen
Joseph Furttenbach - Architectura privata - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Joseph Furttenbach - Architectura privata - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Joseph Furttenbach "Architectura privata"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000: 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Joseph Furttenbach - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte