Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 472 / Wertvolle Bücher am 26.11.2018 in Hamburg Lot 68

 
Objektbeschreibung
Ludwig Meidner
Septemberschrei. Hymnen, Gebete, Lästerungen. Berlin, P. Cassirer 1920.

Expressionismus par excellence.

Erste Ausgabe des Werkes, das "zu den wichtigen Werken der expressionistischen Buchillustration" zählt (Eva Caspers). - 1 von 100 numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf kräftigem Zandersbütten (Druckvermerk abweichend), die Lithographien sind Handdrucke der Berliner Pan-Presse. - "Ludwig Meidner, eine Doppelbegabung fürs Literarische und Zeichnerische, war der Expressionist par excellence. Neben Oskar Kokoschka verdanken wir ihm die bedeutendsten Porträts der expressionistischen Literaten-Generation, zu der er, vornehmlich durch die Bücher 'Im Nacken das Sternenmeer' und 'Septemberschrei' selbst in hohem Maße gehört. Diese Werke sind Selbstgeständnisse, gefaßt in expressive Wortgebilde.." (L. Lang).

EINBAND: Orig.-Halbpergamentband mit schwarzgeprägtem Rückentitel und künstlerisch gestalteten Japan-Buntpapierbezügen sowie Kopfgoldschnitt. 30 : 22,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit 14 signierten blattgroßen Orig.-Lithographien von L. Meidner. - ZUSTAND: Rücken geringfügig fleckig, vereinzelt im äußersten Rand minimal braunfl.; 1 Signatur in Blaustift und etw. verwischt, Bindung leicht gelockert. Insgesamt schönes, sauberes und wohlerhaltenes Exemplar auf kräftigem Bütten.

LITERATUR: Jentsch 88. - Brandis/Feilchenfeldt 143.0. - Lang 234. - Raabe 203.1. - Caspers S. 42. - Arnold 2006. - Matuszak 3073-3086. - Rifkind Coll. 1927.

First edition of the work, which counts "among the most important works of expressionist book illustration" (Eva Caspers). Orig. half parchment with black-tooled title on spine and lavish Japon color paper coverings as top edge gilt. With 14 signed full-page orig. lithographs by L. Meidner. - Spine slightly stained, minimally browned in outer margin; 1 signature in blue pen and somewhat wiped, binding slightly loose. Overall fine, clean and well-preserved copy on strong laid paper

68
Ludwig Meidner
Septemberschrei, 1920.
Schätzpreis: € 2.000
+
 


Weitere Abbildungen
Ludwig Meidner - Septemberschrei - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Ludwig Meidner - Septemberschrei - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Ludwig Meidner - Septemberschrei - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Weitere Angebote zu Ludwig Meidner
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Ludwig Meidner "Septemberschrei"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000: 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Ludwig Meidner - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte