Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 446

 
Objektbeschreibung
Matthäus Merian
3 Topographien in 1 Band. Frankfurt 1643-1663.

Sammelband mit den Merianschen Topographien von der Schweiz, Schwaben und dem Elsaß.

Vorhanden: I: Topographia Helvetiae, Rhatiae, Valesiae : das ist, Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten Städte und Plätze in der Hochlöblichen Eydgenoßschafft, Graubündten, Wallis und etlicher zugewandten Orthen: In dieser Ander Edition. Mit illustriertem Kupfertitel, 2 Kupferkarten und 77 Kupfertafeln mit 101 (statt 102) Ansichten. 1654. S. (3)-90, 5 Bll. - Wüthrich IV, 8. - Schuchardt 65 C. - Fünfte und letzte deutsche Ausgabe. Nahezu vollständig, es fehlt bei der Tafel mit den zwei Ansichten von Plurs ("Plursium") vor und nach dem Bergsturz die untere (weggeschnitten). - II: Topographiae Sveviae , das ist Beschreib- und Eigentliche Abcontrafeyhung der fürnembsten Stätt und Plätz in Ober und Nider Schwaben, Hertzogthum Würtenberg Marggraffschafft Baden und andern zu dem Hochlöbl. Schwabischen Craiße gehörigen Landtschafften und Orten. Mit illustriertem Kupfertitel, 3 Kupferkarten und 59 Kupfertafeln mit 104 Ansichten. 1643. 3 Bll., 232 S., 6 (st. 8) Bll. - Wüthrich IV, 13. - Schuchardt 24 B. - Zweite deutsche Ausgabe. An Kupfern vollständiges Exemplar, es fehlt lediglich nach dem Register 1 Bl. Tafelverzeichnis und 1 w. Blatt. - III: Topographiae Alsatiae, complecta, das ist: Vollkömmliche Beschreibung und Eigentliche Abbildung der vornehmsten Städte und Oerter, im Obern- und Untern-Elsaß auch den benachbarten .. Gegenden. Jetzo aufs neue revidiret und .. vermehret. Mit 2 Kupferkarten und 36 Kupfertafeln mit 52 Ansichten. 1663. 6 Bll., 70 S., 2 Bll. - Wüthrich IV, 18. - Schuchardt 29 C. - Dritte und letzte Ausgabe (Bei J. Spörlin für Merian Erben). - Vollständig mit den Ansichten von Dambach / Landskron und wie stets ohne Kientzheim / Ammerschweider / Kayserberg und Rappoltsweiler. Die beiden Bll. Nahmen-Register hier hinter den Text gebunden.

EINBAND: Neuer Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. 32 : 21 cm. - ZUSTAND: Für alle drei Werke: Stellenweise wasserrandig und fleckig (ca. 15 Tafeln stärker), ca. 50 Kupfer tlw. an den Seitenrändern bis an die Platte, seltener bis in die Darstellung beschnitten, ca. 6 Tafeln mit ergänzter Fehlstelle im weißen Rand, die großen gefalteten Ansichten vom Vierwaldstätter See, Schwyz und Basel mit hinterlegten Falzrissen, vereinz. hinterlegten kl. Fehlstellen (Wurmfraß), knittrig und tlw. etw. stärker (wasser-)fleckig, die Ansichten von St. Gallen und Konstanz fleckig und tlw. angerändert.

Three topographies (Switzerland, Swabia and Alsace) by Merian in one volume. New half calf with gilt-lettered spine. - Condition of all three works: Isolated waterstains and staining (ca. 15 plates affected stronger), about 50 copper plates partly trimmed to platemark, image sometimes affected, ca. 6 plates with mended loss in white margin, large folding views of Vierwaldstätter Lake, Schwyz and Basle with rebacked folding splits and few rebacked defects in image (e. g. by worming), creased and partly with stronger (water-)stains, views of St. Gallen and Konstanz stained and somewhat remargined. (R)

446
Matthäus Merian
Topographia Helvetiae/Sveviae/Alsatiae. 3 Werke in 1 Band, 1643-1663.
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 7.995

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Matthäus Merian - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte