Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 33

 
Objektbeschreibung
Georg Wolfgang Knorr
Regnum florae. Das Reich der Blumen mit allen seinen Schönheiten nach der Natur und ihren Farben vorgestellt. 2 Bände. Nürnberg, G. W. Knorr [1750-72].

Knorrs prachtvolles Pflanzenwerk, "ohne Zweifel das lieblichste der deutschen Blumenbücher." (Claus Nissen)

Einzige Ausgabe. Vollständiger Atlasband zu Knorrs "Thesaurus rei herbariae hortensisque universalis", hier ohne den Text, aber mit den beigebundenen Inhaltsverzeichnissen. - Berühmt sind die Tafeln insbesondere wegen ihrer ästhetisch vollendeten Darstellungen. Die prachtvoll kolorierten Kupfer zeigen neben zahlreichen Blumen auch Kakteen, Bäume und Kräuter sowie mehrere Früchte, darunter Zitronen, Pfirsiche, Quitten, Johannisbeeren u. a.

EINBAND: Halbpergamentbände der Zeit. 39,5 : 28 cm. - ILLUSTRATION: Mit koloriertem gestochenem Titel und 300 kolorierten Pflanzen-Kupfertafeln. - ZUSTAND: Tlw. leicht gebräunt sowie etw. stock- und fingerfleckig, 1 Tafel mit kl. Einriss im Plattenrand. Einbände beschabt und bestoßen, 1 Rücken etw. eingerissen. Die Tafeln ganz überwiegend sauber, wohlerhalten und in prachtvollem Kolorit.

LITERATUR: Nissen 1081. - Hunt 538. - De Belder 194. - Coll. A. Plesch 421. - Sitwell/Blunt S. 108. - Pritzel 4757.

Knorr´s splendid botanical work, "without doubt the most lovely one of the German flower books. (Claus Nissen). Here the plate vol., without the text, but with the table of contents bounded by. With engraved title and 300 copper plates.

33
Georg Wolfgang Knorr
Regnum florae, 1750.
Schätzpreis: € 15.000
+
 


Weitere Abbildungen
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Georg Wolfgang Knorr - Regnum florae - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Georg Wolfgang Knorr "Regnum florae"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 31 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 31 %, Teilbeträge über € 200.000 29 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Georg Wolfgang Knorr - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte