Ketterer Kunst Logo

Detailsuche


Lexikon
Dispersion

In der Chemie bedeutet Dispersion ein Gemenge aus mindestens zwei Stoffen, welche sich nicht oder kaum ineinander lösen oder chemisch miteinander verbinden. Als Dispersionsfarben oder Dispersionsanstriche bezeichnet man zähflüssige Anstriche die aus einer Dispersion (meist einer Emulsion) aus Binde- und Lösungsmitteln, Farbstoffen (meist Pigmenten) und Zusatzstoffen bestehen. Bei dieser allgemeinen Auslegung handelt es sich bei den meisten flüssigen Anstrichen (Lacke, Farben etc.) um Dispersionen.