Ketterer Kunst Logo

Detailsuche


Lexikon
Young British Artists

Die Bezeichnung "Young British Artists" ist ein Sammelbegriff für eine Schar britischer Künstler und für ein besonderes Kunstphänomen, das in den ausgehenden 1980er Jahren begann. Untrennbar mit der Genese der Young British Artists verbunden sind einerseits diverse Ausstellungsprojekte, andererseits die Sammlungstätigkeit des Londoner Kunsthändlers und Werbemanagers Charles Saatchi, dessen Ankaufspolitik den Kanon der Young British Art entscheidend definierte.
Gleichsam als Gründungsausstellung der Young British Artists gilt die maßgeblich von Damien Hirst (geb. 1965) initiierte Werkschau "Freeze", die 1988 in einer leerstehenden Halle in den Londoner Docklands gezeigt wurde. Die 16 teilnehmenden Künstler, unter ihnen Damien Hirst selbst, Angela Bulloch, Sarah Lucas und Gary Hume, waren alle Studenten am Londoner Goldsmiths College. Die in der Ausstellung vertretenen Positionen spiegelten in ihrer Heterogenität, die von Installationskunst bis zur Malerei reichte, die Struktur der Ausbildungsstätte der Künstler wider, an der die tradierten Gattungsgrenzen aufgehoben waren und die Studenten in allen Bereichen künstlerischer Arbeit Erfahrung sammeln konnten.
Ferner steigerten die in der Saatchi Gallery stattfindenden Ausstellungen den Erfolg und den Bekanntheitsgrad der Young British Artists. Eine wegweisende Rolle kommt in diesem Zusammenhang der ebenfalls von Charles Saatchi initiierten Werkschau "Sensation" (1997) zu, die zu Ikonen der Young British Art avancierte Werke vorstellte: Dazu gehören unter anderem die schaurig mutierten Kinderfiguren von Jake und Dinos Chapman ("Tragic Anatomies", 1996), das Zelt mit den applizierten Namen aller Liebhaber von Tracey Emin ("Everyone I Have Ever Slept With 1963-1995", 1995), der in Formalin konservierte Hai von Damien Hirst ("The Physical Impossibility of Death in the Mind of Someone Living", 1991) oder das aus gefrorenem Blut gegossene Selbstbildnis von Marc Quinn ("Self", 1991).
Schmerzliche Verluste musste Charles Saatchi im Jahr 2004 hinnehmen, als ein Großbrand in einem Depot einen wesentlichen Teil seiner Young British Artists-Sammlung unwiederbringlich vernichtete.


Lexikon:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z