Auktion: 292 / Alte und Moderne Kunst/ Maritime Kunst am 18.03.2005 Lot 90

 
Otto Dill - Kutschen, Reiter und Fußgänger auf der Lichtentaler Allee (Baden-Baden)


 
90
Otto Dill
Kutschen, Reiter und Fußgänger auf der Lichtentaler Allee (Baden-Baden)
Öl
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 14.040

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Kutschen, Reiter und Fußgänger auf der Lichtentaler Allee (Baden-Baden)
Öl auf strukturierter Malpappe.
Vgl. Weber, S. 123. Links oben signiert. 47,6 : 67,6 cm (18,7 : 26,6 in). Dills Kutschenbilder und Gemälde mit Reitern im Park "sind durchflutet vom Licht, das durch die Zweige der Bäume auf Pferde und Reiter fällt, auf die Spaziergänger am Wegesrand. Das flirrende Licht, das im Schatten verdämmert, bindet Natur und Gestalten in eine idyllische, atmosphärische Welt ein. [...] Auch hier eignet vielen Gemälden das Prinzip der Variation. Der Maler spielt ähnliche Kompositionen mit Kutschen und begleitenden Reitern vor verschiedenen Bildhintergründen durch [...]." (Wilhelm Weber, Otto Dill. Leben und Werk, Neustadt an der Weistraße 1992, S. 56). [MD]

Verso auf der Malpappe altes Etikett, maschinenschriftlich bezeichnet "Allee Otto Dill"

90
Otto Dill
Kutschen, Reiter und Fußgänger auf der Lichtentaler Allee (Baden-Baden)
Öl
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 14.040

(inkl. 17% Käuferaufgeld)