Auktion: 303 / Modern Art und Post-War am 27./28.10.2006 Lot 205

 
Josef Hegenbarth - Der Fresser


 
205
Josef Hegenbarth
Der Fresser, 1918.
Aquarell
Schätzung:
€ 3.500
Ergebnis:
€ 5.355

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Der Fresser. Um 1918/20.
Aquarell und Gouache über Tuschfederzeichnung.
Im Unterrand signiert. Auf festem Zeichenpapier. 27,6 : 28,3 cm (10,8 : 11,1 in), blattgroß.
EXPERTISE: Die Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis von Ulrich Zesch, Hegenbarth-Archiv, Stuttgart, unter der Nr. C II 502 aufgenommen

Ein Pendant zu dem vorliegenden Blatt befindet sich im Besitz der Graphischen Sammlung der Staatsgalerie, Prag. [KR]

205
Josef Hegenbarth
Der Fresser, 1918.
Aquarell
Schätzung:
€ 3.500
Ergebnis:
€ 5.355

(inkl. 19% Käuferaufgeld)