Auktion: 290 / Kunst des XX. Jahrhunderts und Muenchner Schule am 14.05.2004 Lot 271

 
Thomas Cyrill Demand - Schreibtisch


271
Thomas Cyrill Demand
Schreibtisch, 1994.
Farbfotografie
Schätzung:
€ 35.000
Ergebnis:
€ 72.450

(inkl. 15% Käuferaufgeld)

Schreibtisch
Farbfotografie . Diasec-Verfahren, 1994
Verso signiert, datiert und nummeriert. Exemplar 4/5. Auf Kunststoffplatte montiert 96 x 184 cm ( 37,7 x 72,4 in).

PROVENIENZ: Galerie Tanit, München.
Privatsammlung München.

Wer kennt sie nicht, die Schreibtische in anderer Leute Büro, die Porträts unzähliger Politiker und Unternehmer vor ihren Schreibtischen oder auch nur den Eigenen? Jedem von uns sind sie im Gedächtnis verhaftet. Diese Tatsache macht sich Thomas Demand in seinen Fotografien zu Nutze, denn nicht ein bestimmter Raum, ein klar definierter Ort wird in seinen Fotografien gezeigt. Vielmehr wird unser aller Gedächtnis illustriert, indem Demand diese Orte der gemeinschaftlichen Erinnerung nachbaut. Seine Konstruktionen aus Pappe und Papier stellen Orte dar, die auf eine reine Oberflächenerscheinung reduziert sind. Erst auf den zweiten Blick wird dem Betrachter klar, dass es sich bei dem dargestellten Motiv nicht um eine Wiedergabe der Realität sondern um einen Nachbau derselben handelt. Somit entsteht eine befremdliche Künstlichkeit und es wird die Frage nach der Realität und ihrer Abbildung in der Fotografie aufgeworfen. [KCS]




271
Thomas Cyrill Demand
Schreibtisch, 1994.
Farbfotografie
Schätzung:
€ 35.000
Ergebnis:
€ 72.450

(inkl. 15% Käuferaufgeld)