Auktion: 288 / Alte und Moderne Kunst/ Maritime Kunst am 29.10.2004 Lot 504

 
Conrad Felixmüller - Selbstbildnis, mit malender Hand


504
Conrad Felixmüller
Selbstbildnis, mit malender Hand, 1939.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 9.360

(inkl. 17% Käuferaufgeld)

Selbstbildnis, mit malender Hand
Öl auf Leinwand, auf Sperrholz aufgezogen, 1939 .
Spielmann 802. Links oben signiert und datiert "Berlin 1939". 28,6 : 17,4 cm (11,2 : 6,8 in).In den Jahren um 1938 werden zahlreiche Arbeiten von Conrad Felixmüller als entartete Kunst beschlagnahmt und vernichtet. Wie viele andere seiner Generation überlebt er durch Porträtaufträge, die ihn u.a. nach Norwegen und England führen. Die Verfemung seiner Kunst und die damit einhergehende Isolation führen lange Zeit zu einer kunsthistorischen Vernachlässigung des Reif- und Spätwerkes, das erst in den letzten Jahren mit einer Neubewertung verstärkt Beachtung findet. Steht seine Kunst der 20er Jahre noch ganz unter dem Einfluss der expressiven Malerei, so schlägt Felixmüller in den Werken seit 1937 eine Brücke zwischen Neuer Sachlichkeit und dem Realismus der Gegenwart. [AS]

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Mit Künstlerrahmen




504
Conrad Felixmüller
Selbstbildnis, mit malender Hand, 1939.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 9.360

(inkl. 17% Käuferaufgeld)