Auktion: 417 / Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts am 21.11.2014 in München Lot 222

 

222
Ludwig von Hofmann
Bildnis einer sitzenden Dame, Um 1910/20.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Bildnis einer sitzenden Dame. Um 1910/20.
Kohlezeichnung mit Rötel.
Unten links monogrammiert. Auf dünnem, graubraunen Skizzenpapier. 37 x 23,5 cm (14,5 x 9,2 in). Blattgröße.
[ATh].
Intimes und kunstvoll komponiertes Damenbildnis in der für Hofmann typischen eleganten Linienführung.




222
Ludwig von Hofmann
Bildnis einer sitzenden Dame, Um 1910/20.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)