Auktion: 435 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 25.11.2016 in München Lot 144

 
144
Carl Reiser
Am Kochelberg im Winter, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Am Kochelberg im Winter. 1910.
Öl auf Leinwand.
Links unten signiert und datiert. 70 x 150 cm (27,5 x 59 in). [CB].

LITERATUR: Vgl. Münchner Maler im 19./20. Jahrhundert, hrsg. von Horst Ludwig, München 1994, Bd. 6, S. 219, Abb. 299 (Version von 1932).

Essay
Carl Reiser wiederholt 1932 die Ansicht des Kochelbergs nahezu identisch auf einem weiteren Gemälde, das sich heute im Lenbachhaus in München befindet. Diese späte Version zeigt vorne am Fuße des spurendurchzogenen Hügels zusätzlich eine modisch gekleidete Skifahrerin. Wie viele andere Künstler auch nimmt Reiser somit den vor allem in den 1920er Jahren populär gewordenen Skisport in seine reine Landschaftsdarstelllung mit auf.
144
Carl Reiser
Am Kochelberg im Winter, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)