Auktion: 435 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 25.11.2016 in München Lot 107

 
107
Ludwig von Hofmann
4 Bll: Ekstase. Felsschlucht. Reigen. Liebespaar, Ca. 1910-1930.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 350
Ergebnis:
€ 625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
4 Bll: Ekstase. Felsschlucht. Reigen. Liebespaar. Ca. 1910-1930er Jahre.
Holzschnitte in Schwarz und Rot (3). Radierung (1).
Signiert, betitelt und bezeichnet "Probedruck" sowie von fremder Hand datiert und bezeichnet (2). Radierung signiert, in der Platte monogrammiert und von fremder Hand betitelt. Auf feinem Japanbütten (3) bzw. Velin. Bis 28,3 x 40 cm (11,1 x 15,7 in). Papier: bis 36 x 46,5 cm (14,2 x 18,3 in).
Der Holzschnitt "Reigen" erschien als Teil eines Mappenwerkes mit 12 Blatt originalgrafischen Arbeiten verschiedener Künstler, das 1926 zum Sonderheft "Ludwig Volkmann" erschien (gewidmet zum 25-jährigen Jubiläum als 1. Vorsteher des deutschen Buchgewerbevereins), Leipzig, 63. Jg., 1926, Heft 1 (vgl. Söhn HDO 733-4). [CB].

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers.

LITERATUR: Vgl. für das Blatt "Felsschlucht":
Contessa Roberts, Auf der "Suche nach dem entschwebten Land der Griechen". Der Maler und Graphiker Ludwig von Hofmann (1861-1945); ein Überblick über sein Œuvre mit besonderem Schwerpunkt auf Zeichnungen und Druckgraphik, Freiburg (Breisgau), Univ., Diss. 2011, Abb. 7.26 (S. 289).

107
Ludwig von Hofmann
4 Bll: Ekstase. Felsschlucht. Reigen. Liebespaar, Ca. 1910-1930.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 350
Ergebnis:
€ 625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)