Auktion: 435 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 25.11.2016 in München Lot 35

 
35
Eugène Joseph Verboeckhoven
Stallungen eines Bauernhofes, Um 1860.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 250
Ergebnis:
€ 438

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Stallungen eines Bauernhofes. Um 1860.
Bleistiftzeichnung.
Links unten bezeichnet "D.". Am unteren Blattrand mit dem angeschnittenen Nachlassstempel. Auf Velin. 15,2 x 9,2 cm (5,9 x 3,6 in), Blattgröße. [CB].

PROVENIENZ: Privatbesitz Süddeutschland.

LITERATUR: Siegfried Wichmann, Eugène Verboeckhoven (1799-1881). Ein flämischer Tiermaler des 19. Jahrhunderts, Sindelfingen (ca. 1977), Kat.-Nr. 67 (sw-Abb. S. 54).

35
Eugène Joseph Verboeckhoven
Stallungen eines Bauernhofes, Um 1860.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 250
Ergebnis:
€ 438

(inkl. 25% Käuferaufgeld)