Auktion: 437 / Kunst nach 1945 I am 10.12.2016 in München Lot 872

 
872
Gerhard Richter
Goldberg-Variationen, 1984.
Multiple
Schätzung:
€ 70.000
Ergebnis:
€ 102.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Goldberg-Variationen. 1984.
Multiple. Öl auf Schallplatte.
Butin 60. Verso mittig auf dem Label signiert, datiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 100 Exemplaren. Durchmesser: 30,1 cm (11,8 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.

Essay
Mit Ölfarben einseitig bemalte LP von "Bach. The Goldberg Variations. Glenn Gould", CBS Records Masterworks 1982. Dies ist Richters Beitrag zu der Mappe "Hommage à Cladders", die Editionen von insgesamt 18 Künstlern enthält und vom Museumsverein Mönchengladbach herausgegeben wurde. Die Mappe erschien in einer Auflage von 50 Exemplaren, die anderen 50 Exemplare wurden einzeln verkauft. Aufgrund der individuellen technischen Ausführung durch den Künstler haben die einzelnen Exemplare dieses Multiples Unikatcharakter.
872
Gerhard Richter
Goldberg-Variationen, 1984.
Multiple
Schätzung:
€ 70.000
Ergebnis:
€ 102.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)